Allgemein

Idee der Geschwister-Scholl-Gesamtschule wird umgesetzt: Open Sunday Projekt bald in Moers

Im Rahmen meiner Initiative „Meine Zukunft – meine Demokratie“ haben Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Moers bereits 2019 eine spannende Frage gestellt: „Bei uns in Moers können Sporthallen und Schulhöfe an den Wochenenden und in den Schulferien nicht genutzt werden, warum ist das so?“

Ich nahm den Vorschlag der Schulklasse auf und die Moerser Ratsfraktionen der SPD, der Grünen und der Grafschafter stellten einen gemeinsamen Antrag: Das Projekt „Open Sunday“ soll nach Moers kommen. Am Freitag ist der Antrag vom Sportausschuss der Stadt Moers beschlossen worden, damit steht der Umsetzung der Projekts nichts mehr im Weg. Die Idee hinter der Initiative ist es, Turnhallen und Schulhöfe auch außerhalb des Schul- und Vereinsbetriebs für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6 zu öffnen. Unter der Anleitung von Pädagoginnen und Pädagogen können sich Kinder über ein breites Angebot an Spielmöglichkeiten und sportlichen Aktivitäten freuen.

Ich freue mich, dass der Vorschlag der Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Moers nun umgesetzt wird! Durch das Projekt wird nicht nur die sportliche Beteiligung der Kinder angeregt, sondern auch das soziale Engagement gestärkt und Leerstand in der Stadt Moers hervorragend genutzt.