Allgemein

Corona-Tests für Übungsleiterinnen und Übungsleiter

Kinder und Jugendliche sind im Rahmen von Hygiene- und Schutzkonzepten wieder in Sportvereinen aktiv sein. Für sie ist das nach einer langen Zwangspause wieder Gelegenheit für Spaß und Bewegung. Während in den Schulen eine strikte Trennung zwischen den Klassen angeordnet ist, mischen sich die Kinder nach der Schule in den Sportvereinen. Viele Übungsleiterinnen und Übungsleiter sind dadurch einem höheren Risiko ausgesetzt.

Ich fordere daher die CDU-Landesregierung auf, kostenlose Corona-Tests für die Trainerinnen und Trainer anzubieten. Ähnlich wie Lehrerinnen und Lehrern sollen sie sich in regelmäßigen Abständen testen lassen können. Ich bin froh, dass die vielen Vereine unseren Kindern und Jugendlichen wieder ein umfangreiches Sportangebot machen können. Dabei müssen wir für die Ehrenamtlichen den größtmöglichen Schutz gewährleisten. Die Möglichkeit sich regelmäßig testen lassen zu können, ist daher absolut notwendig. Wir müssen endlich vorausschauend Maßnahmen anbieten, anstatt in einigen Wochen wieder nur zu reagieren!